/


 

 





Terminabsagen -  

Allgemeine Hinweise





Info`s  für Terminabsagen


Jeder kann mal einen Termin vergessen und kurzfristig absagen müssen. Damit das kein Problem

für sie ist,können Sie sich hier kurz informieren:

Termine haben eine Vorlaufzeit von ca. 2 Wochen.

Um alle Kunden nach Wunsch bedienen zu können, bitte ich Sie, stets pünktlich zu sein.

 

Ich bin stets bestrebt, meinen Kunden regelmäßige Termine anzubieten.

Hierzu benötige ich jedoch Ihre Mitarbeit.


Für einen reibungslosen Ablauf im Kosmetik- u. Nagelstudio bitte ich Sie, Termine,

die Sie nicht wahrnehmen können, zwei Tage vorher abzusagen.

Dann kann dieser Termin an eine andere Kundin vergeben werden.

 

Bei kurzfristigeren Absagen muss ich Ihnen leider den Ausfall mit 80 %
der gebuchten Behandlung in Rechnung stellen.


Bitte beachten Sie auch Ihr Terminkärtchen, das Sie an Ihren nächsten Termin im Studio erinnert.


Bei Nichterscheinen zum Termin, ohne sich zu melden,
muss die gebuchte Behandlung mit 100 % berechnet werden.


Gerne können Sie auch jemand Bekannten zu Ihrem Termin schicken, 

falls Sie diesen kurzfristig nicht einhalten können oder nicht absagen möchten. 

Natürlich wird dann keine Terminausfallgebühr berechnet.

.

Um sicher zu gehen, dass eine Terminabsage auch schnellstmöglich von mir zur Kenntnis genommen werden kann, bitte ich Sie diese unter

0162 / 470 66 18 bestenfalls mündlich, per SMS oder WhatsApp

zu tätigen.


! ! !   A C H T U N G   ! ! !

eMail`s und Nachrichten auf dem Anrufbeantworter unter 08036/1212 können hier nicht berücksichtigt werden, da diese oft erst spät Abends gelesen bzw. abgehört werden können.

 

Ich bitte um Ihr Verständnis.

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram